Original Buchwald Musikanten

Original
Buchwald Musikanten

BlasMusik, die Freude macht!

Gaudi

Stimmung

Blasmusik

Wir sind zurück!

Und diesen Anlass wollen wir mit euch feiern!
Die Motoren rollen schon im Hintergrund!
Es wird fleißig geplant und geprobt damit wir mit euch feiern können!
Der Termin steht schon fest!
Am 13.04.2024 wollen wir ab 19:30 in der Mehrzweckhalle in Sötern die schönsten Melodien der Blasmusik erklingen lassen!
Euch erwarten bekannte so wie neue Klänge unserer geliebten Blasmusik.
Natürlich werden die Showeinlagen auch wieder nicht zu kurz kommen, sodass die Lachmuskeln auch wieder trainiert werden können.

Nicht mehr lange...

  • 00Tage
  • 00Stunden
  • 00Minuten
417116430_389527110321711_7284079066516336594_n
55 Jahre Original Buchwald Musikanten
Samstag, 13.04.2024
Mehrzweckhalle Sötern

Über die Buchwald Musikanten

Der Buchwald stand Pate bei der Namensgebung der Buchwald Musikanten. Dort haben sie auch schon oft Musik gemacht, vor allem in der Zeit, als die Buchwaldhalle bei Nohfelden noch ein Gasthaus war. Aber sie haben sich nicht im Wald versteckt, sondern sind mit ihren Instrumenten hinaus gezogen in den Landkreis St. Wendel, sind kreuz und quer durchs Saarland gereist, sogar nach Frankreich, Italien, Österreich, Belgien, Ungarn und in die Niederlande.

Die Idee, eine Blaskapelle zu gründen, entstand auf einem Betriebsausflug des Türkismühler Forstamtes. Manfred Schüßler, der Klarinette spielte, griff sie auf und stellte mit sechs seiner Kollegen, die im Forstamt und im Wald arbeiteten, eine Blaskapelle mit Schlagzeug zusammen. "Wir sind damals aber nur bei Betriebsveranstaltungen aufgetreten", so der mittlerweile leider verstorbene, langjährige Chef des Orchesters, das sich hauptsächlich der böhmisch-mährischen Blasmusik verschrieben hat. Notenmaterial war seinerzeit knapp. Oft mussten die Musiker dafür in die eigene Tasche greifen.

In den 80er Jahren stieg der Bekanntheitsgrad der Kapelle sprunghaft an. Oft wurde Manfred Schüßler gefragt: "Könnt ihr mal bei uns spielen?" Der begeisterte Klarinettist wollte nicht immer nein sagen. Und so kam es, dass die Buchwald Musikanten immer mehr ins Rampenlicht rückten. Neue Mitglieder kamen hinzu und weitere Instrumente wurden angeschafft. Auch die moderne Technik war nicht mehr zu umgehen. Eine Anlage musste her, die von Tontechnikerin Pia Schüßler bedient wird. Das Programm wurde aufwendig erweitert, sodass sich heute mehr als 800 Titel im ständigen Repertoire befinden. Und noch etwas wurde notwendig, weil das Publikum darauf wartete: der Gesang. Inzwischen hilft Silvia mit ihrem Gold in der Kehle, die Auftritte der Kapelle zu versilbern. Manchmal singt sie mit den hauseigenen Musikern Bernhard und Thomas im Trio.

"Auf Qualität legen wir Wert, dennoch kann eine gute Kameradschaft und die große Freude an der Musik, die auch an das Publikum weitergegeben wird, den ein oder anderen schiefen Ton (sollte es einen geben) verschmerzen! Denn in unserem Orchester spielen keine Profis", gesteht Manfred Schüßler, "aber auf Qualität legen wir trotzdem Wert."

Das ist auf mehreren LP, CDs und MCs zu hören, die die "Buchwälder" inzwischen produziert haben. Und wie anders wäre es auch zu verstehen, dass die Kapelle bei der volkstümlichen Hitparade auf SR 3 fünf Mal in Folge mit dem Marsch "Saarlandklänge" den ersten Platz belegt hat.

Ein anderes Highlight kam im Jahr 2003 hinzu. Die Musikanten aus dem nördlichen Landkreis vertraten das Saarland beim ersten Blasorchester-Festival in Beringe in den Niederlanden.

"Blasmusik mit Schwung" heißt das Motto des Orchesters. Und wer von den böhmisch-mährischen Weisen genug hat, darf sich traditionelle und moderne Volksmusik, Stimmungslieder oder auch mal zünftige Showeinlagen wünschen.

 

Die Musiker traten mit ihrer Sängerin und den beiden Sängern im Sommerhalbjahr durchschnittlich 20 - 30 Mal auf. Die Auftrittsorte waren dabei so verschieden wie die unterschiedlichen Lieblingsfussballvereine der Musiker: Neben Konzerten am Abend und Frühschoppen am Morgen wurde schon in einer Sauna, in diversen Gaststätten, sowie in Bussen aller Art auf Reisen musiziert. Der jüngste Musiker ist 18 Jahre alt, der älteste 72, was eine gute Mischung von Erfahrung und frischem Schwung ergibt.

Termine

417116430_389527110321711_7284079066516336594_n
55 Jahre Original Buchwald Musikanten
Samstag, 13.04.2024
Mehrzweckhalle Sötern
417214857_389527140321708_3415892794147073723_n
Laurentiuskirmes Wolfersweiler
Montag, 12.08.2024
Laurentiuskirmes Wolfersweiler

Tonträger

Alle Preise sind Endpreise, das heißt, es kommen keine weiteren Kosten für Versand oder MwSt. auf Sie zu.

Artikelname: Blasmusik mit Schwung

Preis: 15,00 €

Auf dieser CD finden die Freunde der Musikanten 15 Titel, damit sie auch zuhause die Musik der Buchwälder genießen können.

Besonders hervorzuheben sind die "Saarlandklänge", mit denen die Original Buchwald Musikanten im Jahr 1999 in der volkstümlichen Hitparade des SR3 von 0 auf die 1 schafften und diesen Rang 6 Wochen lang verteidigten.

Titel:

  1. Kuschel Polka
  2. Ohne Liebe geht es nicht
  3. Beim Dorfwirt
  4. Mühlen-Walzer
  5. Alois-Polka
  6. Wenn die Blasmusik erklingt
  7. Saarlandklänge
  8. Im stillen Hain
  9. Jasmin
  10. Jehlicka-Polka
  11. Fannerl-Polka
  12. Zahl mir was
  13. Lustige Burschen
  14. Steirermen
  15. Harzwälder-Polka

Artikelname: Mit Musik auf Reise gehn

Preis: 7,00 €

Die Maxi-CD "Mit Musik auf Reise gehn" ist der zweite Tonträger, den die Original-Buchwälder-Musikanten produziert haben. Eigens dafür produzierte Freek Mestrini den Titel "Mit Musik auf Reisen gehn" und der Tscheche Bohumir Kamenik die Polka "Ein fröhlicher Tag".

Titel:

  1. Böhmischer Traum
  2. Ein fröhlicher Tag
  3. Mit Musik auf Reise gehn
  4. Lauterbacher-Polka
  5. Das Zigeunerkind

 

Artikelname: Ein Melodienstrauß für Manfred

Preis: 15,00 €

Blasmusik mit Schwung zur Freude der Zuhörer zu machen war das Lebensmotto des im Jahre 1931 in Achtelsbach geborenen Manfred Schüßler.

Mit seinem Lieblingsinstrument, der Klarinette, lernte er schon in jungen Jahren umzugehen. Er war erst 16 Jahre alt als ihn der Musikverein Eisen in seinen Reihen aufnahm. Als sich dann im Jahre 1969 bei einer Betriebsfeier einige Beschäftigte des Türkismühler Forstamtes, bei dem Manfred Schüßler arbeitete, zu einer Betriebskapelle zuasmmenfanden, schlug die Geburtsstunde der Buchwald-Musikanten. 1982 kam die erste Musikkassette heraus. Es folgten eine Langspielplatte und zwei CDs. An all diesen Erfolgen, an den kaum noch zu zählenden Auftritten und an Gastspielen der Kapelle in Frankreich, den Niederlanden, in Italien, Österreich und Ungarn hatte Manfred Schüßler, der als Manager so ganz nebenbei auch Kassierer und Schriftführer war, einen uneblichen Anteil. Die vorliegende CD, welche Titel alter Aufnahmen sowie neu aufgespielte Titel enthält, soll ein bleibendes Andenken an ihn sein.

Titel:

  1. Musikanten unter Freunden
  2. Harzwälder Polka
  3. Zahl mir was
  4. NEU: Für Manfred
  5. Wenn der Wein blüht
  6. Oho
  7. Das Feuer der Sehnsucht
  8. Borsicka
  9. Schau hinauf zum Himmelszelt
  10. Chodounska
  11. Moravenka
  12. Ein Rosenstrauß
  13. Steirermen
  14. Kuschel Polka
  15. Zu schnell vergeht die Zeit

Fanclub

Ein Teil der großen Anhängerschar der Original Buchwald Musikanten traf sich am 23. September 2002 im ehemaligen Probelokal der Kapelle (Römerhof) bei Gonnesweiler, um einen Fanclub zu gründen. Die insgesamt 35 Anwesenden konnten bereits am Gründungstag 44 Mitglieder verbuchen.

Seit dem 21. Januar 2024 setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen:

Leo Zitzmann

Moritz Ruppenthal

Leon Korb

Cedric Heub-Schneider

Lukas Bock

Philipp Glöckner

Jakob Becker

Bernd Schüßler

Mirko Luther

Julian Schmidt

Hilmar Weinert

Elvira Reitter

Severin Leonhard

Bis zum heutigen Tage zählt der Fanclub mehr als 100 Mitglieder. Ziel des Clubs ist es, ein eingetragener Verein zu werden und die Freude an der volkstümlichen Blasmusik zu pflegen und in diesem Sinne die Original Buchwald Musikanten zu unterstützen.Außerdem werden in der Fangemeinde die Geselligkeit gepflegt und gemeinsame Fahrten durchgeführt. Weiterhin haben die Original Buchwald Musikanten versprochen, in jedem Jahr ein Konzert zu geben, dessen Erlös ausschließlich dem Fanclub zu Gute kommt.

Der Jahresbeitrag beträgt 6 €. Kinder sind frei!

Jetzt Mitglied werden!

Mitgliedsantrag ausfüllen, absenden und zum Unterstützer werden!

MitgliedsantragSatzung

Bilder

Für Pressevertreter, die hochauflösende Bilder oder spezielle Aufnahmen für redaktionelle Zwecke benötigen, stehen wir gerne zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage per E-Mail an uns. Wir werden uns bemühen, Ihre Anfrage zeitnah zu bearbeiten und die entsprechenden Pressebilder bereitzustellen.

Kontakt

Anfragen und Kontakt:

Buchwald Musikanten GbR

Hunsrückstraße 45

66625 Nohfelden-Eisen

E-Mail: kontakt@buchwald-musikanten.de

Mobil: 0171 4759638

Informationen zum Ticketvorverkauf

Liebe Fans der Original Buchwald Musikanten,

am Samstag, den 13.04.2024 findet unser Jubiläumskonzert zum 55. Geburtstag statt. Einlass in der Mehrzweckhalle in Sötern ist um 18:00 Uhr.

Tickets kosten im Vorverkauf 5€, an der Abendkasse sind Sie für 7€ erhältlich.

Hier gibt es die Tickets zu kaufen

Wähle eine der unten stehenden Möglichkeiten zum Ticketkauf aus. Den weiteren Ablauf zur Abwicklung klären wir dann individuell.